Fahrschule Rolf Niemann Fahrschule Rolf Niemann



Berufskraftfahrer Fahrschule Rolf Niemann

In der Ausbildung für Berufskraftfahrer bieten wir Ihnen die beschleunigte Grundqualifikation und die Berufs­kraftfahrer Weiterbildung.

Um Personen, Waren oder Güter transportieren zu dürfen, benötigen Sie die Grundqualifikation oder die beschleunigte Grundqualifikation. Die beschleunigte Grundqualifikation können Sie bei uns in der Fahrschule in theoretischen und praktischen Unterrichtsstunden absolvieren. An dem Lehrgang kann auch vor, während oder nach der eigentlichen Führerscheinausbildung der Klassen C, C1, D und D1 teilgenommen werden.

Nach Erhalt der Grundqualifikation oder der beschleu­nigten Grundqualifikation sowie Besitzer der alten Führerscheinklasse 3 (die gewerblich einen Lkw lenken), müssen alle 5-Jahre eine 35-stündige Weiterbildung absolvieren. Diese "Module" können zusammenhängend oder auch via 7-Stunden-Stückelung in dem 5-Jahres-Rhythmus aufgeteilt werden.

Haben Sie vorab Fragen?
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Kommen Sie einfach innerhalb unserer Bürozeiten zu uns in die Fahrschule in Oldenburg.